Die musikalische Ausbildung und Förderung von Kindern und jungen Menschen ist ein sehr wichtiger Teil der Gesamtarbeit des Vereins. Der musikalische Nachwuchs sichert den Fortbestand des Vereins und eines sehr alten und traditionellen Teils der österreichischen Volkskultur. Aktives Musizieren in der Gruppe fördert die Entwicklung ihres Kindes in vielerlei Hinsicht. Der Musikverein St. Magdalena bietet Kindern und Jugendlichen eine sehr umfangreiche und kostengünstige Ausbildung und fördert die soziale Integrativität und „social skills“ der Jung-MusikerInnen.

Die Jugendprobe findet jeden Freitag (ausgenommen Ferien und schulfreie Tage) von 17:30 bis 19:00 statt.

Das Jugendorchester – Fortefortissimo besteht derzeit aus 32 Musiker.

Kapellmeister
Birgit Häusler
Elke Osterkorn

Querflöte

Isabella Binder
Ida Cyriax
Sara Durstberger
Emilia Kraml
Rosa Mandl
Luna Nader
Magdalena Pargfrieder
Anna Pechmann
Anika Pühringer

Horn

Silvia Osterkorn

Tenorhorn

Michaela Wittner

Tuba

Petra Thaller-Haindl

Schlagwerk

Thomas Hütter
Anton Pühringer
Moritz Strachon
Julian Tremmel

Oboe
Veronika Heigelmayer

Klarinette

Christoph Kaiser
Carmen Kreindl
Felix Pechmann
Alina Pintaric

Saxophon

Theresa Pechmann
Julia Riede

Trompete

Stephan Führlinger
Florian Kaiser
Christoph Stelzer
Johanna Wittner

Posaune

Lena Dumfart
Eva Heller
Josef Mayr
Helmut Osterkorn



Für Informationen und Fragen stehen Ihnen diese Personen zu Verfügung:

Jugendreferentin:
Petra Thaller-Haindl
Tel.-Nr.: 0660/77 38 987
email

Jugendkapellmeisterin:
Birgit Häusler
Tel.-Nr.: 0676/90 63 909
email

Jugendreferentin-Stv.:
Stephan Führlinger
Tel.-Nr.: 0664/28 75 005
email